Subscribe to
Opera Today

Receive articles and news via RSS feeds or email subscription.


twitter_logo[1].gif



9780521746472.png

0810888688.gif

0810882728.gif

News

30 Jul 2006

Holender kritisiert "unverschämte" Kartenpreise

http://derstandard.at/?id=2534113

euro-small.png"Ich würde das nie bezahlen" - Zwiespältige Bilanz zu Intendant Peter Ruzicka [Der Standard, 29 July 2006]

Wien - Staatsopern-Direktor Ioan Holender übt Kritik an den Kartenpreisen bei den Salzburger Festspielen. "Da die Festspiele überwiegend durch Steuergelder erhalten werden, sind die Preise unverschämt. Ich würde das nie bezahlen. Es kann keine Opernvorstellung geben, die 600 Euro wert ist", so Holender im "Kurier" (Samstag-Ausgabe).

Send to a friend

Send a link to this article to a friend with an optional message.

Friend's Email Address: (required)

Your Email Address: (required)

Message (optional):