Subscribe to
Opera Today

Receive articles and news via RSS feeds or email subscription.


twitter_logo[1].gif



9780393088953.png

9780521746472.png

0810888688.gif

0810882728.gif

News

07 Nov 2006

Der doppelte Diven-Geburtstag

http://www.welt.de/data/2006/11/07/1101712.html

Jones_Gwyneth.jpgAuch engelstrompeten müssen authentisch sein: Die australische Sängerin Joan Sutherland feiert am Dienstag 80. Geburtstag, und Gwyneth Jones, ihre Kollegein aus Wales, wird 70 Jahre alt.

Von Manuel Brug [Die Welt, 7 November 2006]

Beide waren sie stupend - jede auf ihre Weise. Doch nur eine bekam auch den Ehrentitel "La Stupenda" verliehen: Joan Sutherland, die Australierin, die auf den Spuren ihrer Landsfrau Nellie Melba, vor allem aber der Callas (mit der sie 1953 als Anfängerin in Covent Garden bei "Norma" auf der Bühne stand) mit einer Perlenschnur von Raritäten den Belcanto zu einer im 20. Jahrhundert nie gekannten Blüte führte. Die Waliserin Gwyneth Jones war in ihrer Glanzzeit in lyrisch-dramatischen Rollen eine Menschendarstellerin von eindrücklicher Statur.

Send to a friend

Send a link to this article to a friend with an optional message.

Friend's Email Address: (required)

Your Email Address: (required)

Message (optional):